Fortbildung für Anwälte im Seminarraum

KAV PRÄSENZSEMINAR  Staatsanwaltschaft kommt, was nun..?

Referent:                RA Dr. Sebastian Peters

 

Das KAVPRÄSENZSEMINAR richtet sich vorrangig an Syndikusrechtsanwältinnen und -anwälte, die sich mit den strafprozessualen Spielregeln während einer Durchsuchung des Unternehmens, insbesondere auch durch die Steuerfahndung, vertraut machen möchten.

Neben den rechtlichen Voraussetzung werden auch die Rechte und Pflichten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erläutert.
Die Veranstaltung ist ebenfalls für Kolleginnen und Kollegen aus dem Straf- und Steuerrecht geeignet und gemäß § 15 Abs. 2 FAO fähig.

Das Seminar wird mit praktischen Tipps und Verhaltensempfehlungen geschlossen.


Schwerpunkte:

  • Rechtliche Voraussetzungen
  • Auskunfts- und Zeugnisverweigerungsrecht der Berater und Mitarbeiter
  • Verhalten im Durchsuchungsfall
  • Praktische Tipps

 

Kostenbeitrag:

KAV Jungmitglieder: € 89,00
KAV Mitglieder: € 119,00
Mitglieder anderer örtlicher Anwaltvereine*: € 119,00
Nicht-Mitglieder: € 149,00

Alle Preise inkl. Getränke und Pausenverpflegung.

 

Hinweise:

* Eine Bescheinigung über Ihre Mitgliedschaft in einem anderen örtlichen Anwaltverein (DAV) wird erbeten an: service@koelner-anwaltverein.de

Umsatzsteuerbefreite Fortbildungen eines Berufsverbandes.

Eine Teilnahmebescheinigung gemäß §15 Abs. 2 FAO wird für 2,5 Stunden erstellt.

 

Veranstaltungsort:

Streck Mack Schwedhelm Rechtsanwälte Partnerschaft MBB
Wilhelm-Schlombs-Allee 7
50858 Köln

 

Ihre Anmeldung / Ihre Rechnung / Ihre Teilnahmebescheinigung:

Sofern Sie noch kein registrierter Nutzer sind, registrieren Sie sich bei der Buchung bitte mit Ihrem Vor- und Nachnamen, sowie mit Ihrer aktuellen, persönlichen E-Mailadresse. Im Anschluss zu Ihrer Registrierung erhalten Sie sodann eine Registrierungsmail, in der Sie Ihre E-Mail-Adresse einmalig bestätigen müssen. Hiernach haben Sie Zugriff auf Ihr persönliches Kundenkonto, in dem Sie zunächst einmalig ein Passwort bestimmen und sodann Ihre Profildaten, Rechnungsadresse u.s.w. angeben und jederzeit ändern können.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich bei jeder Buchung in Ihrem persönlichen Kundenkonto mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) bequem anmelden.

Ihre Rechnungen und Teilnahmebescheinigungen werden wir Ihnen zukünftig in Ihrem persönlichen Kundenkonto hinterlegen und zusätzlich auch per E-Mail zukommen lassen.

Ihr Kölner Anwaltverein e. V.