Arbeitskreis Recht + Politik

Am 04. März 2020 fand die konstituierende Sitzung des neuen Arbeitskreises Recht + Politik statt.

Der Arbeitskreis besteht aus den folgenden Gründungsmitgliedern:

• RAin Dr. Cornelia Deller

• RA Lukas Pieplow

• RA Dr. Ulrich Prutsch

• RA Jürgen Sauren

• RA Philipp Stangier

• RA Burkhard Zimmer

Zum Sprecher des Arbeitskreises wurde Kollege Jürgen Sauren gewählt.

Ziel des Arbeitskreises ist es, insbesondere rechtspolitische Veranstaltungen mit einem hohen Grad an Aktualität in Form von beispielweise Vorträgen und Podiumsdiskussionen außerhalb der klassischen Fortbildungsveranstaltungen zu organisieren und anzubieten und diese einem breiten Publikum, welches sich vornehmlich an Juristinnen/Juristen richtet, zugänglich zu machen.

Angestrebt werden bis zu 2 Veranstaltungen im Jahr. Mögliche Themenfelder für etwaige erste Veranstaltungen sind

  • Thema Fußball (Spielunterbrechungen, Straftaten in Stadien, Menschenrechtslage in Ländern, in denen fußballerische Großveranstaltungen durchgeführt werden)
  • Thema Rassismus und Rechtsruck in der Gesellschaft in Hinblick auf deren Auswirkungen auf den Rechtsstaat auch unter Reflexion der Lage in anderen Ländern
  • Thema Klimawandel (inwieweit tragen Juristen durch ihre Handlungen Verantwortung für den Klimawandel bzw. können zu dessen Bekämpfung beitragen)

Bei Interesse an einer Mitarbeit im Arbeitskreis melden Sie sich gerne bei dem Sprecher, Herrn Kollegen Jürgen Sauren.

Sprecher des Arbeitskreises

RA Jürgen Sauren
Herbert-Lewin-Str. 15
50931 Köln

T. 0221 / 299 30 820
F. 0221 / 299 30 8282
E-Mail