Ordentliche Mitgliederversammlung des KAV e.V. am 08. Mai 2019

Am Mittwoch, dem 08. Mai 2019 findet die Ordentliche Mitgliederversammlung des KAV e.V. im Pullman Cologne Hotel statt.

Ordentliche Mitgliederversammlung des KAV am Mittwoch, 08. Mai 2019, im Pullman Cologne Hotel

 

Der KAV lädt Sie herzlich ein zu seiner Ordentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 08. Mai 2019, 18.00 Uhr im Pullman Cologne Hotel, Helenenstr. 14, 50667 Köln.

Die Tagesordnung der Ordentlichen Mitgliederversammlung lautet wie folgt:

1. Jahresbericht des Vorsitzenden

2. Grußworte

3. Kassenbericht

4. Entlastung des Vorstandes

5. Wahl des Kassenprüfers / der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2019

6. Wahlen zum Vorstand  

7. Einsetzung der Ausschüsse Handels- und Gesellschaftsrecht und Informationstechnologierecht

8. Wahlen von Ausschussmitgliedern  

9. Ehrung der Jubilare 

10. Verschiedenes

Auch in diesem Jahr hoffen wir, wieder viele Kolleginnen und Kollegen zu unserer Mitgliederversammlung begrüßen zu können. Wir regen an, die Mitgliederversammlung zu nutzen, um sich aktiv am Vereinsleben des KAV zu beteiligen. Selbstverständlich laden wir Sie im Anschluss an die Mitgliederversammlung ein, unser Gast zu sein. Für leckeres Essen und gute Weine, die Sie beim kollegialen Miteinander begleiten, haben wir gesorgt.

Wir bitten höflich, aber auch nachdrücklich im Sinne einer kostensparenden Kalkulation des Abendessens und der Schonung der Vereinskasse, auf dem auf S. xx dieser Ausgabe des KAV Magazins beigefügten Formular Ihre Teilnahme am gemeinsamen Abendessen anzuzeigen. Das Anmeldeformular sieht auch vor, dass Sie Ihre Teilnahme an der Mitgliederversammlung ankreuzen, was der organisatorischen Erleichterung dienen soll, da die Bestuhlung des Raums entsprechend der zu erwartenden Mitgliederzahl einzurichten ist. Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung bis spätestens zum 23.04.2019.

ZUM ANMELDEFORMULAR

Zu TOP 6 - Wahlen zum Vorstand

Herr Kollege Joachim Kleinrahm steht in diesem Jahr zur Wiederwahl an. Er hat die satzungsmäßige Höchstgrenze seiner Amtszeit noch nicht erreicht und steht daher für eine erneute Wahl in den Vorstand zur Verfügung. Mit Beschluss vom 29.01.2019 hat der Vorstand deshalb beschlossen, Ihn auf der Mitgliederversammlung 2019 als Kandidaten für den Vorstand vorzuschlagen. Ausscheiden aus dem Vorstand werden auf unserer diesjährigen Mitgliederversammlung aufgrund des Ablaufs ihrer Amtszeiten Frau Kollegin Angelika Töpfer und Herr Kollege Jürgen Sauren, die dem Vorstand seit 2007 angehörten. Frau Kollegin Elke Orban und Herr Kollege Michael Blenkle stehen für eine Wiederwahl aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

Der Vorstand hat auf seiner Sitzung vom 11.10.2018 beschlossen, Frau Kollegin Dr. Luise Hauschild und Herrn Kollegen Dr. Frank Seebode und auf seiner Sitzung vom 03.12.2018 beschlossen, Frau Kollegin Fatma Atasever und Herrn Kollegen Professor Dr. Ulrich Luckhaus, auf der Mitgliederversammlung 2019 als Kandidaten für den Vorstand vorzuschlagen. Die genannten Kandidaten stehen in diesem Jahr erstmals für die Wahl in den Vorstand des
Kölner Anwaltverein e. V. zur Verfügung.

 

Zu TOP 7 – Einsetzung der Ausschüsse Handels- und Gesellschaftsrecht und Informationstechnologierecht

Der Vorstand des KAV hat auf dem Beschlusswege am 08.09.2005 den Arbeitskreis Gesellschaftsrecht und am 15.03.2011 den Arbeitskreis Informationstechnologierecht eingesetzt.
Beide Arbeitskreise haben seit ihrer Einsetzung überaus nachhaltig gearbeitet und auf dem Gebiet der Fortbildung umfassende Tätigkeiten entfaltet. Sie haben damit für den KAV weitere Fachgebiete erschlossen und stehen dort den Mitgliedern des KAV mit Rat und Tat zur Seite. Dies hat den Vorstand des KAV auf Antrag der Arbeitskreise dazu bewogen, diese der Mitgliederversammlung zur Einsetzung in Ausschüsse im Sinne von § 7 Abs. 1 der Satzung des KAV vorzuschlagen.

Auf Antrag des Arbeitskreises Gesellschaftsrecht schlägt der Vorstand des KAV der Mitgliederversammlung zugleich vor, den einzusetzenden Ausschuss Handels- und Gesellschaftsrecht zu benennen. Die Arbeit des einzusetzenden Ausschuss beschränkt sich keineswegs nur auf den Bereich des Gesellschaftsrechts, sondern soll vielmehr auch weitergehende Gebiete umfassen. Zudem entspricht die Namensgebung auch der Bezeichnung des entsprechenden Fachanwaltstitels. Aus diesem Grund erscheint eine entsprechende Namensänderung sinnvoll.

Zur Vorbereitung der Wahl der zukünftigen Ausschussmitglieder haben die Arbeitskreise im Zusammenwirken mit dem KAV Wahlvorschläge erarbeitet, die im Folgenden vorgestellt werden. Selbstverständlich hindert dies weitere Kandidaturen nicht. Auf Grundlage der entsprechenden Wahlordnung zur Wahl der Ausschüsse des Kölner Anwaltverein wird darum gebeten, etwaige Vorschläge bis spätestens zwei Wochen vor der Mitgliederversammlung der Geschäftsstelle des KAV formgerecht mitzuteilen.

 

Zu TOP 8 – Wahlen von Ausschussmitgliedern

Die Amtszeit eines Ausschussmitglieds bestimmt sich nach § 7 Ziff. 4 der Satzung des KAV. Danach erfolgt die Neuwahl der Ausschussmitglieder in einer Mitgliederversammlung, die im 3. Kalenderjahr nach der Wahl stattfindet. Sofern die Mitgliederversammlung unter TOP 8 die Umwandlung der Arbeitskreise Handels- und Gesellschaftsrecht und Informationstechnologierecht in Ausschüsse beschlossen hat, sind demnach die Mitglieder der folgenden Ausschüsse von der Mitgliederversammlung zu wählen.

Aufgrund der bisherigen Anregungen stellen sich folgende Kolleginnen und Kollegen zur Wahl:

 

a)   
Betreuungsrecht

Nina Ahrend

Christian Blume

David Deutgen

Antje Gerathewohl, LL.M.

Sabine Moeller-Nietsch

Ulrike Schramm

Rainer Seynstahl

Annette Sieling

 

b)   
Insolvenzrecht

Dorothea Basler

Jana Dettmer

Kai-Jens Egerlandt, LL.M.

Dr. Jörg Gollnick

Benno Goost

Alexia Joannidis

Christian Weiß

Michael Wilbert

Dr. Franz Zilkens, MBA

 

c)    
Mediation und Schlichtung

Dirk Burghof

Doris Fricke

Sabine Hegerl

Karl Sauer

Dr. Sara Sotelo-Lubig

Andrea Trude

Matthias Weber

 

d)   
Syndikusanwälte

Stephanie Eggerath

Ellen Eichberg

Pia Gischarowski

Stefanie Nover

Kai Recke

Tobias Rolfes

Boris Wein

 

e)     
IT-Recht

Dr. Christiane Birekhoven

Dr. Thomas Engels, LL.M.

Adrian Hoppe

Dr. Carsten Intveen

Sascha Kremer

Prof. Dr. Ulrich Luckhaus

Anna Ohlen

Dr. Roderic Ortner

Dr. Sascha Vander, LL.M.

Kjell Vogelsang

 

f)     
Handels und Gesellschaftsrecht

Alexander Hahn

Andrea Heuser

Dr. Stefan Klöckner, LL.M.

Tobias Kordes, LL.M.

Dr. Sebastian Korts, MBA

Dr. Jörg Luxem

Prof. Dr. Andreas Müller-Wiedenhorn

Stefan Nüsser LL.M.

Dr. Tobias Rolfes

Prof. Dr. Elmar Schuhmacher

Dr. Günter Seulen

Alexandra Sofia Wrobel