20.09.2019 - Advo-Golfturnier

Am Freitag, 20. September 2019 findet das bekannte Advo-Golfturnier, diesmal im Golf & Country Club Hoenshuis in den Niederlanden statt.

28. ADVO-GOLFTURNIER
Freitag, 20. September 2019, ab 13:00 Uhr
Golf & Country Club Hoenshuis
Hoensweg 17,  6367 GN Voerendaal / Niederlande

Teilnahmeberechtigt:        
Richter, Staatsanwälte, Notare, Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen aus dem OLG- Bezirk Köln  sowie geladene Gäste mit Hcp. 0-54

Maximal werden 72 Starter zugelassen.
(Reihenfolge der Anmeldung entscheidet)

Wettspiel:                      
Einzel nach Stableford, nicht vorgabewirksam

Preise:                            
je 1 Bruttopreis Damen und Herren

Klasse A – 3 Netto-Preise
Klasse B – 3 Netto-Preise
(Die Einrichtung einer 3. Klasse und die Einteilung der Klassen hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab)

Sonderwertungen:         
Longest Drive und Nearest to the Pin

Wanderpreis DAS          
für bestes Nettoergebnis

Wertung:                        
nach den Vorgaben des DGV, Brutto vor Netto, wobei jedoch jeder Spieler nur einen Preis – Ausnahme Wanderpreis und Sonderwertung – gewinnen kann.

Wettspielleitung:             
RAin Marita Birgelen
RA  Martin Speicher

Meldeschluss:                
10. September 2019

Startgeld:                        
85,00 € inkl.   Abendessen (Getränke  Selbstzahler)

Rückfragen:                    
RAin Marita Birgelen Tel: 0241/503067 oder 0177/2772803

Anmeldungen:               
Auf dem hier abrufbaren Revers, gerne per Fax.
Das Startgeld wird erbeten  auf Anderkonto
Rechtsanwältin Marita Birgelen, Aachen
IBAN DE 27 3905 0000 0015 0593 48
BIC AACSDE33
Die Wettspielleitung bitten um Verständnis, dass bei Absage das Startgeld nicht rückerstattet werden kann.