15 Std. FAO Veranstaltungen 2019 - 2020 - Save the Date - Frühjahrs-, Herbst- und Jahresendveranstaltungen

Alles unter einem Hut! Mit unseren 15 Std. FAO Veranstaltungen!

Im Rahmen unserer angebotenen Frühjahrs-, Herbst- und Jahresendveranstaltungen erhalten Sie die Möglichkeit, die erforderlichen 15 Fortbildungsstunden nach § 15 FAO in einer Veranstaltung zu absolvieren. Diese Veranstaltungen werden jeweils als Teilbuchung (7 oder 8 Std.) sowie als Komplettbuchung angeboten. Neben den Veranstaltungen im Jahre 2019 freuen wir uns sehr, Ihnen zur besseren Planbarkeit bereits die Termine für das Jahr 2020 mitteilen zu können. Alle 15 Std. FAO Veranstaltungen des Jahres 2020 sind bereits online, unter www.kav-seminare.de buchbar.

* * * * *

TERMINE 2019

Herbstseminar im Familienrecht                                          
13.-14. September 2019
Lindner Hotel Köln City Plaza

* * * * *

9. NRW IT-Rechtstag                                                            
19.-20. September 2019
Pullman Cologne Hotel

* * * * *

Herbstseminar im Urheber- und Medienrecht                                  
20.-21. September 2019
Pullman Cologne Hotel

* * * * *
Herbstseminar im Verkehrsrecht                                          
27.-28. September 2019
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne

* * * * *

Jahresendveranstaltung im Bau- und Architektenrecht        
11.-12. Oktober 2019
Steigenberger Hotel Köln

* * * * *

10. Kölner Versicherungsrechtstag des KAV                         
08.-09. November 2019
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne

* * * * *

Jahresendveranstaltung im Arbeitsrecht                              
08.-09. November 2019
NH Collection Hotel Mediapark

* * * * *

Herbstseminar Gewerblicher Rechtsschutz                          
15.-16. November 2019
Pullman Cologne Hotel

* * * * *

Kölner Mietrechtstage 2019                                                  
29.-30. November 2019
Hyatt Regency Cologne Hotel               

* * * * *

Termine 2020
Onlinebuchungen für das Jahr 2020 sind bereits unter www.kav-seminare.de möglich

10. Kölner Bankrechtstag                                                     
13.-14. März 2020
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne

* * * * *
2. Frühjahrsseminar im Transport- und Speditionsrecht       
27.-28. März 2020
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne

* * * * *

Herbstseminar im Familienrecht                                          
11.-12. September 2020
NH Collection Hotel Mediapark

* * * * *

10. NRW IT-Rechtstag                                                           
17.-18. September 2020
Pullman Cologne Hotel

* * * * *

Herbstseminar im Urheber- und Medienrecht                                  
18.-19. September 2020
Pullman Cologne Hotel

* * * * *

Herbstseminar im Verkehrsrecht                                          
25.-26. September 2020
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne

* * * * *

11. Kölner Versicherungsrechtstag des KAV                         
30.-31. Oktober 2020
Pullman Cologne Hotel

* * * * *

Jahresendveranstaltung im Bau- und Architektenrecht        
06.-07. November 2020
NH Collection Hotel Mediapark

* * * * *

Kölner Mietrechtstage 2020                                                  
27.-28. November 2020
MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne       

* * * * *

Alle Veranstaltungen werden als Komplettseminar (15 Std. FAO) sowie als Teilbuchung (7 bzw. 8 Std. FAO je Vortragstag) angeboten und umfassen alle Serviceleistungen unseres Seminarprogramms. Hierzu zählen zum Beispiel Kaffeepausen, Mittagessen (siehe Ausschreibung), Getränke im Tagungsraum, kostenfreies W-LAN etc.

Early-Bird: Bis zu vier Monate vor Veranstaltungstermin sichern Sie sich im Rahmen der Frühjahrs- Herbst- und Jahresendveranstaltungen den KAV Frühbucherrabatt. Die entsprechenden Konditionen entnehmen Sie bitte den Seminarausschreibungen.

Umfangreiche Informationen zu den gebotenen Vortragsthemen und Referenten erhalten Sie in dieser Ausgabe oder auf unserer Online-Buchungsplattform
www.kav-seminare.de. Bitte beachten Sie die Preisstruktur für KAV Mitglieder, KAV Jungmitglieder und Nichtmitglieder.