Ausschuss Insolvenzrecht

Der Ausschuss Insolvenzrecht hat sich nach der Einführung der InsO auf Initiative des Kölner Anwaltverein e.V. (KAV) gegründet. Der Ausschuss sieht sich als der „insolvenzrechtliche Arm“ des KAV. Als solcher steht er nicht nur dem KAV als „Fachabteilung“ zur Verfügung, sondern sieht seine Aufgabe auch darin, alle Mitglieder des KAV über insolvenzrechtlich relevante Entwicklungen zu informieren. Diese Informationen sind auch für die nicht im Insolvenzrecht tätigen Kolleginnen und Kollegen zu meist von großer Bedeutung, weil das Insolvenzrecht mit vielen anderen Rechtsgebieten Überschneidungen aufweist. Daneben organisiert der Insolvenzrechtsausschuss Fortbildungsveranstaltungen die von der Kölner Anwaltverein Service GmbH veranstaltet werden - und zwar sowohl für die Vermittlung von Grundlagenwissen wie auch für die Erlangung von Fortbildungsnachweisen gemäß § 15 FAO. In unregelmäßigen Abständen finden offene Diskussionsrunden zu insolvenzrechtlichen Themen statt, an denen alle insolvenzrechtlich interessierten Gruppen teilnehmen können, insbesondere Vertreter von Banken, Finanzämtern, Gewerkschaften, dem Pensionssicherungsverein, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter.

Sprecherin des Ausschusses

Frau RAin Jana Dettmer
Stammheimer Straße 15
50735 Köln

T. 0221 / 921217 0
F. 0221 / 921217 20
Email

Mitglieder des Ausschusses

RAin Dorothea Basler
RAin Jana Dettmer
RA Kai-Jens Egerlandt, LL.M.
RA Dr. Jörg Gollnick
RA Benno Goost
RAin Alexia Joannidis

RA Volker von Moers
RA Christian Weiß
RA Michael Wilbert
RA Dr. Franz Zilkens, MBA
RA Dr. Jörg Luxem (MdV des KAV e.V.)