26.09.2017 - Einladung des Ausschusses Bau- und Architektenrecht zum Sofagespräch

Am 26. September 2017 ab 17.00 Uhr veranstaltet der Ausschuss für Bau- und Architektenrecht im KAV e.V. im Raum 1507 des LG Köln seine sog. „Sofagespräche“.

Im Rahmen einer ungezwungenen Diskussionsrunde hält Herr Kollege Horst Richard Schmidt einen kurzen Impulsvortrag zum Thema „Möglichkeit von Einwendungen gegen im selbständigen Beweisverfahren erstattete Gutachten im Hauptsacheverfahren“. Der Ausschuss möchte gerne mit den Richterinnen und Richtern des AG, LG und OLG Köln und Kolleginnen und Kollegen aus der Anwaltschaft diese strittige Rechtsfrage näher beleuchten. Die Eindrücke aus dieser Veranstaltung können dann in den Berufsalltag mitgenommen werden.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund beschränkter Kapazitäten maximal 25 Personen an der Veranstaltung teilnehmen können.
Der Ausschuss bittet um vorherige Anmeldung per Fax oder per E-Mail an: Fax: 0221/285602-21, Email: info@koelner-anwaltverein.de